Die Idee...

Wir haben viele alte Fotgrafien aus Hoopte und mit Hooptern - aber wir kennen die wenigsten davon.
Jetzt stellen wir die Bilder ins Netz  und hoffen, mehr über die Menschen und Motive zu erfahren. Und vielleicht verbindet der ein oder andere mit den Fotografien mehr als wir, für die es "nur" alte Fotos sind.

Der Hintergrund...

Vor ein paar Jahren haben wir mit unserem Haus auch einen alten Koffer voller Bilder übernommen. Viele der Fotografien konnten wir zuordnen, aber zwei Schuhkartons enthielten alten Aufnahmen, bei denen wir nur noch raten konnten. Eigentlich wollten wir immer mal jemanden aus der Nachbarschaft fragen, jemanden, der hier groß geworden ist, der das Dorf noch kennt, als der Deich noch nicht so hoch war. Jemanden, der uns sagen kann, wer auf den Fotos zu sehen ist, was für Geschichten dahinter stecken.

Eigentlich....

 

Koffer und Schuhkartons gerieten aus dem Blickfeld - bis sie uns vor kurzem wieder in die Hände fielen.....

Jetzt gibt es diese Seite im Internet, auf der nun viele dieser Fotos zu sehen sein werden.
Zwar werden die alten Hoopter vermutlich nicht so rege im Internet surfen wie die Jungen, aber die Jungen könnten die Bilder herumzeigen, nachfragen oder jemanden kennen, den wir fragen können .


Die Fotografien stammen aus dem Nachlass von
HILDE VICK - Schwester von Heinz, Lisa und Helga Vick . Gewohnt hat die Familie Vick am Hoopter Elbdeich (heute Hausnummer 71).

Helga hat mit ihrem Mann Helmut Schulze das Elternhaus übernommen. Hilde hat es nach Hamburg verschlagen. Lisa ist mit ihrer Familie nach Stöckte gezogen.


Ein erster Eindruck...

P.S. Sollte sich jemand mit der Veröffentlichung der Bilder in seinen Persönlichkeits- und/oder Urheberrechten verletzt fühlen, bitten wir um Entschuldigung. Das liegt natürlich nicht in unserer Absicht. Bitte bei uns melden, damit wir die entsprechenden Aufnahmen von der Seite nehmen können.